Internationaler Frauentag – mal wieder…

Hier in der Schweiz ist das Thema dieses Jahr etwas präsenter, weil wir soeben auch 50 Jahre Frauenstimmrecht gefeiert haben. Und nach dem gestrigen Abstimmungssonntag zeigt sich wohl auch immer mehr, dass die Frauen anders abstimmen als die schweizerische Allgemeinheit: Die Kampfjets letztes Mal wären nur mit den Frauen klar abgelehnt worden, und das Handelsabkommen mit Indonesien dieses Mal laut einer Tamedia-Umfrage ebenfalls mit 55% Nein-Frauenstimmen klar gescheitert. Die Frauen trauen anscheinend der Wirtschaft nicht mehr… pffft, woher DAS wohl kommt…

Von echter Gleichberechtigung hingegen sind wir leider nachwievor weit entfernt.

So verlinke ich hier – wie vor 3 Jahren – ein paar tanzende Göttinnen, dieses Mal die ganze Kollektion – einfach weil sie so wundervoll sind   Weil WIR so wundervoll sind

Einen schönen Frauentag uns allen!

 

Dieser Beitrag wurde unter Dies und das veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Internationaler Frauentag – mal wieder…

  1. Felsenschwester sagt:

    Diese tanzenden Göttinnen sind echt der Hammer – deren Power im alltäglichen Leben oder politischen Entscheidungen täte uns allen gut!

Kommentare sind geschlossen.